Studien mit
Experten realisieren

Hilfen und weiterführende Informationen

Unterstützung für die klinische Forschungspraxis

Im Umfeld der klinischen Forschung gibt es eine Reihe wichtiger Informationen, Tools und Unterstützungsangebote, die in die Planung und Durchführung von Studien mit einbezogen werden sollten. Nachfolgend finden Sie einige Detailinformationen, Links und Downloadangebote.

Detailinformationen und Beratung erhalten Sie bei den Studienzentren vor Ort. Wenden Sie sich an ein Zentrum Ihrer Wahl.

Informationen, Links und Hilfen

Wissenschaftsinitiierte klinische Studien können aufgrund der begrenzten personellen und finanziellen Ressourcen oft nur über öffentliche Förderprogramme realisiert werden. Aktuelle Ausschreibungen finden Sie unter Förderprogramme.

Die Umsetzung der geltenden regulatorischen Anforderungen an die Durchführung klinischer Studien ist zwingend einzuhalten. Eine Übersicht aktuell geltender Regularien (Gesetze, Leitlinien, Standards, u. a.) haben wir ohne Anspruch auf Vollständigkeit aufgelistet.

Klinische Studienregister haben die Aufgabe, Daten zu klinischen Studien öffentlich zugänglich, nachrecherchierbar und somit transparenter zu machen. Das International Committee of Medical Journal Editors (ICMJE) fordert eine Registrierung als Voraussetzung für eine wissenschaftliche Veröffentlichung.

Tools und Hilfestellungen wie das MedDRA Coding Tool - eine innovative Software­lösung für den versions- und studien­unab­hängigen Einsatz - Standard Operating Procedures oder die Sitemanagementplattform Clinicalsite.org wurden von oder mit Hilfe von Experten aus dem KKS-Netzwerk entwickelt und helfen, Studien professionell und effektiv aufzusetzen und nach internationalen Standards durchzuführen.